Fachberaterschulung

Am Samstag, den 13. Februar 2010 hatte unser Verein lieben Besuch vom aktuellen Fachberaterlehrgang des Bezirksverbands der Kleingärtner. Auch zwei unserer Mitglieder nehmen an diesem Lehrgang teil. Einige Pächter haben für Prüfungszwecke ihre Bäume zum Schneiden zur Verfügung gestellt. Und so ging es in Kleingruppen in die verschiedenen Gärten, wo unter Anleitung die Apfelbäume beschnitten wurden.

Zwar hat es nahezu ununterbrochen geschneit, aber trotzdem hat es allen Spaß gemacht. Die praktische Arbeit ist unfallfrei verrichtet worden, und im Anschluss konnten sich die durchfrorenen Fachberater in spe in unserem Vereinsheim bei heißem Chili con carne und Kaffee aufwärmen.

Wir wünschen allen weiterhin gutes Gelingen und einen erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs!